Null
Null

Schuhtrends Herbst/Winter

Wir machen uns bereit für die neuen Schuhtrends im Herbst und Winter 2019! Die neuen Styles stehen in den Startlöchern und warten nur darauf, endlich ihren großen Auftritt zu bekommen! Entdecken Sie hier was kommt, was bleibt und was geht.

Sporty

Der Sneaker-Trend hat uns auch in Herbst weiter fest im Griff und entwickelt sich vor allem in zwei Richtungen, die gegensätzlicher kaum sein könnten. Zurückhaltung auf der einen Seite. Die Designs werden ruhiger und schlichter, die Materialien softer. Power auf der anderen Seite! Chunky Soles (zu Deutsch klumpige oder klobige Sohlen) sorgen für modische Akzente beim Sneaker und für einen wetterfesten Auftritt.

Western-Style

Vorbei die Zeit, als Western-Boots eine staubige und mörderische Kulisse brauchten. In diesem Winter sind sie alltagstauglich und sorgen mit ihrer coolen Optik und den vielfältigen Designs für einen großen Auftritt, ganz ohne Bankraub und Sheriff.
Und wozu tragen wir die Western-Boots? Zum Hosenanzug, zum Rock, zum Kleid - je wilder sie kombiniert werden, umso besser!

Dschungelfieber

Der Winter wird animalisch! Leo, Zebra und Schlange erobern die Schuhwelt und tummeln sich auf Sneakern, Chelsea-Boots und selbstverständlich auch auf den angesagten Western-Boots. Egal ob als All-over oder als Akzent am Schuh – Aufmerksamkeitsstark sind die tierischen Designs in jedem Fall und peppen auch schlichte Outfits richtig auf.

Wanderlust

Der Berg ruft! Und Trekking-Einflüsse halten Einzug in die Mode. Traktorböden, Riegel und Ösen treffen auf modische Farben und edle, gerne glänzende Oberflächen. Wer es noch ein bisschen femininer möchte, greift auf Modelle mit Blockabsatz zurück und wird so zum modischen Gipfelstürmer!

Pepita-Power

Echter Stoff ist es zwar nicht. Aber die klassischen Stoffmuster Karo, Glencheck und Pepita kommen in diesem Winter auf Boots und Stiefeletten ganz groß raus.

Browny

Kaffee, Schokolade und Karamell sind in diesem Fall nicht die Zutaten fürs nächste Kaffeekränzchen, sondern die neuen Brauntöne der Saison. Das Leder entfaltet in diesen Farbtönen seine ganze Schönheit und glänzende Finishs kommen besonders gut zur Geltung. Noch dazu passen sie perfekt zu modischen Outfits in den neuen Gewürzfarben, glänzen aber auch zu schwarz und dunkelblau.

Feingeist

Neben Chunky Soles und Wanderboots wird es wieder etwas eleganter. Stiefeletten mit zierlichen Silhouetten und feinen Absätzen finden ihren Weg zurück in die Schuhmode. Kleine Absätze, feine Leder und je nach Geschmack ganz unaufgeregt und schlicht oder mit schicken Details.

Fesselnd

Auch in diesem Jahr spielt sich wieder viel auf Knöchelhöhe ab. Selten war die Auswahl an Chelseas und Boots so groß! Zipper oder Schnürer, Muster oder Glatt, mit Nieten oder ohne – die neuen Boots sind alles andere als langweilig. Hier gilt: wer die Wahl hat, hat die Qual!

Black & White

Die Kombination aus schwarz und weiß. Mehr Kontrast geht nicht! Weißes Leder kombiniert mit tiefschwarzer Sohle, schwarze Boots mit weißen Akzenten – Zwischentöne sind hier unerwünscht! Selbstbewusst und stilsicher sind diese Schuhe mehr Statement als modische Ergänzung zum Outfit.